Daniela Zambrana

Kontakt
T: 0644 12 76 771
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
I: www.danielazambrana.com


Daniela Zambrana About 2

Körperorientiertes Coaching (Core Energetics) und neurosensorisches/sensomotorisches Training (SSP, Focus System)

zert. Core Energetics Practitioner, zert. Anti-Burnout- und Resilienz-Coach, Exceptional Relationship Mentor, lizenzierter SSPTM- und Focus SystemTM-Provider, Psychologische Beraterin, zugelassene Lebens- und Sozialberaterin
Coachings auf Deutsch, in English, en Español

»Unser Körper lügt nie. Er spiegelt unsere emotionale Lebensgeschichte und unsere Persönlichkeit wider. Wir sind uns oft nicht bewusst, dass unser Kopf unsere Emotionen nur denkt, aber unser Körper sie tatsächlich fühlt. Dabei liegt die Annahme zugrunde, dass Körper und Psyche eine untrennbare Einheit bilden und unser Körper sozusagen der direkte Draht zu unserem Unbewussten ist.«

Wenn Gefühle nicht fließen bzw. verarbeitet werden können, entstehen Blockaden auf körperlicher, mentaler und seelischer Ebene.
Das kann sich z. B. in chronischen Verspannungen äußern, aber auch in Schwierigkeiten im Umgang mit sich selbst und anderen.
Wie die Psychosomatik geht auch die Neurowissenschaft von dieser untrennbaren Verbindung von Körper und Psyche aus.
Deshalb arbeite ich mit Methoden, die den Körper, unser Nervensystem und unseren Geist einbeziehen.

Core Energetics – Körperorientiertes Coaching
Bei einer Core Energetics (körperpsychotherapeutische Methode) Session tragen verschiedene Bewegungsübungen dazu bei, das Bewusstsein für unterdrückte Gefühle zu öffnen und binden das Energiesystem unseres Körpers auf eine Weise ein, die es uns erlaubt, unsere »Komfortzone« zu verlassen.

Die Verkörperung unserer Verhaltensweisen und Beziehungsdynamiken durch Bewegung erlaubt uns dabei einen schnelleren, effektiveren Zugang zu unserem Unbewusstsein. Sie verleiht unserer emotionalen Welt sowie unseren festgefahrenen Denkmustern einen wesentlich ganzheitlicheren und deutlicheren Ausdruck, als unser Verstand es kann.

Körperorientiertes Coaching nach der Core Energetics Methode hilft Menschen dabei, ihre vielfältigen Blockaden und Belastungen aufzulösen und mehr Körperbewusstsein zu erlernen. Ziel ist es auch, Lebensenergie zurück zu gewinnen sowie auf psychischer und körperlicher Ebene Resilienz gegen Stressfaktoren aufzubauen, um flexibel und mit Freude auf den Wellen des Lebens zu surfen.

Core Energetics findet Anwendung bei vielseitigen Themen:

Daniela Zambrana Bridges66

Daniela Zambrana Bridges57

 

 

 

 

 

 

•    Körperliche und psychische Belastungen
•    Krisen und Neuorientierungsphasen
•    Aufbrechen wiederkehrender blockierender Verhaltensmuster
•    Finden der eigenen inneren Mitte
•    Persönliche Weiterentwicklung
•    Karriere entwickeln und vorantreiben
•    Lebenslust, Vitalität, Freude, Genuss
•    Entspannung und Gelassenheit
•    Selbstwert/Selbstliebe
•    Lebensausrichtung/Sinn
•    Resilienz/Burnout
•    Depression
•    Ängste/Traumata
•    Beziehungsprobleme/Sexualität
•    Konflikte mit sich selbst und anderen
•    Körperwahrnehmung/Eigenwahrnehmung
•    Entfremdung sich selbst und anderen gegenüber
•    Schmerzen/Verspannungen  
•    Essstörungen

Hier sehen Sie, wie körperorientiertes Coaching aussieht: https://youtu.be/FzZERkx-YEg

Die Methodik des »Core Energetics« hat ihre Wurzeln in der Bioenergetik (1956) und ist von der AABP (Österreichische wissenschaftliche Vereinigung für körperorientierte Psychotherapie) sowie der EABP (European Association for Bodypsychotherapy) anerkannt.
Daniela Zambrana ist Vollmitglied dieser beiden Institutionen.

Daniela Zambrana arbeitet mit Einzelpersonen, Paaren und Gruppen mit dieser Körperpsychotherapie-Methode in Kombination mit anderen Methoden wie Systemisches Coaching und neurosensorischen Trainings.

Neurosensorische und sensomotorische Trainings
Unsere sensorischen Systeme (Sehen, Hören, Riechen, Schmecken, Tasten, Gleichgewicht, Bewegung im Raum) bilden zusammen mit unserem zentralen Nervensystem die Grundlage für unsere höheren kognitiven Fähigkeiten (Lesen, Verarbeitung von Information, Gedächtnis und emotionale Regulation). Bei der Anwendung neurosensorischer Programme werden ein oder mehrere Sinne stimuliert, um die Reaktionen unseres Nervensystems und Gehirns auf bestimmte Reize zu verändern und neue neuronale Verbindungen zu schaffen.
Ziel ist es, jeden Menschen anzuleiten, sein Nervensystem und Gehirn so zu trainieren, dass es bewusster, regulierter und belastbarer wird, damit er/sie sich sicher, glücklich und gesund fühlt und effektiver auf die Herausforderungen des Lebens reagieren kann.

Das Programm des Safe and Sound ProtocolTM wird z. B. bei Traumata, Stressbewältigung, Ängsten und diversen weiteren körperlichen und seelischen Belastungen verwendet, um Gefühle der Sicherheit und Geborgenheit (wieder) zu erlangen und dauerhaft beizubehalten.
Das Focus SystemTM Programm dient der Entwicklung von altersgerechten Fähigkeiten, die die Körperorganisation (Grob-/Feinmotorik, emotionale Selbstregulation) und Gehirnfunktion steuern, und wird z. B. bei Autismus, Hyperaktivität sowie diversen sensorischen Defiziten, aber auch nach bestimmten Erkrankungen oder Unfällen, wie bei z. B. Schädel-Hirn-Traumata eingesetzt.
Beide Programme sind sowohl für Kinder und Jugendliche als auch Erwachsene geeignet.

Kurs
Aktuell findet einmal monatlich an einem Mittwoch von 17.00 bis 20.00 eine Selbsterfahrungs-Gruppe (basierend auf die Methode Core Energetics) statt.
Termine finden Sie im Raumkalender. Bei Fragen melden Sie sich bitte.

Termine
T: 0664 12 76 771
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
I: www.danielazambrana.com
Unverbindliches Erstgespräch: https://10to8.com/book/twyueuenjqgpnqymus/1290050

Core EnergeticsNeurosensorische und sensomotorische Trainings + Gruppentherapie im Institut Dr. Schmida