Ashtanga Vinyasa Yoga

mit Justyna Konecka

Montags 17.45 – 19.15

jk

Ashtanga Vinyasa ist ein äußerst kraftvoller Yogastil. Die Ästhetik des Ashtanga Vinyasa Yoga liegt in den fließenden Verbindungen der einzelnen Asanas (Yoga Haltungen), die dem Fluss des Ujjayi-Atems folgen.
Bewegung und Atem fließen ineinander, die Energie im Körper wird bewegt. Kraft und Durchlässigkeit bleiben im Gleichgewicht. So lernen wir, in der Herausforderung unsere Grenzen wahrzunehmen und anzunehmen.

Die Stunden basieren auf der ersten Ashtanga Serie, manchmal ergänzt durch zusätzliche Technik- und Kraftübungen.
Es werden persönliche Tipps und Anpassungen vorgestellt, damit jede*r das eigene Potenzial entfalten kann. Atemübungen (Pranayama), Entspannungsübungen runden das Programm ab.

Ein Einstieg ist jede Zeit möglich, aber wir empfehlen eine Grunderfahrung mit der Yoga Praxis.  

 

Justyna

Justyna hat über 700 Stunden Ausbildung in Ashtanga Vinyasa Yoga, ist zertifizierte Meditations- und Hatha-Yoga-Lehrerin, Tanzlehrerin und Reiki-Therapeutin.
Ihr Hintergrund liegt in der akademischen Forschung, im Bereich der Molekularmedizin.
Die Wissenschaft half ihr, die Biochemie des Lebens zu verstehen, aber sie beantwortete nicht die meisten ihrer Fragen über die menschliche Natur und die Spiritualität.
Ihre Berufung führte sie nach Indien, wo sie Hatha- und Ashtanga-Yoga studierte, gefolgt von vielen Jahren der Selbstpraxis bei verschiedenen Lehrern.     

In ihrem Unterricht verbindet sie moderne Wissenschaft, alte östliche Traditionen und ihre persönliche Erfahrung, um Menschen zu helfen, ihre Körperweisheit als Tor zu persönlichem Wachstum und Spiritualität wiederzugewinnen.

Kontakt
+43 676 944 8491
office@bodymind.network
www.bodymind.network