YOGINAR

Ganzheitliches Chakra Yoga Seminar
mit Carmen Harrauer

carmen


Anahata Chakra
Bringe Deine Herzensqualitäten ins Fließen

Prana, die Lebensenergie, tritt nicht selbst in Erscheinung. Sie äußert sich in verschieden Formen. Es ist die Kraft, welche die Qualität Deiner Gefühle und Gedanken, sowie all Deiner Eigenschaften und Wahrnehmungen speist.
Chakras sammeln, transformieren und verteilen diese durchströmende Energie. Sie sind spezifische »Kraftorte« unseres Körpers. Durch sie werden astrale Energien im physischen Körper wirksam.
Jede einzelne, auf Anahata abgestimmte Sequenz, unterstützt Dich dabei die spezifischen Schwingungsfrequenzen des Chakras zu aktivieren.
Somit kann sich Deine Fähigkeit zu Herzlichkeit, Toleranz und Mitgefühl tiefergehender entfalten.

Ablauf des Yoginars
ein spiritueller Einklang
Mudras
Mantras
Pranayama
Asanas
eine gerführte Meditation
in der Endenstpannung
eine Klangreise

Ziel des Yoginars
soll sein, diesen überaus wichtigen (Lebens)-Qualitäten besondere Aufmerksamkeit zu schenken sowie sie nachhaltig zu kultivieren.

Bringe Bitte deine Yogamatte, sowie warme Kleidung und Socken für die geführte Meditation in der Endentspannung und die Klangreise mit.
Yogalevel: für Yogis und Yoginis mit Yogavorerfahrung

Termine
Sa 17. September
Sa 8. & 22. Oktober
Sa 5. November
jeweils von 9.00 – 12.00

Preis
pro Yoginar 60,– €
Für Alleinerziehende, StudentInnen, Arbeitssuchende 50,– €
max. 11 Teilnehmer

Bildschirmfoto 2022-09-06 um 13.08.41

Anmeldung | Kontakt | Info
YOGINAR, das ganzheitliche Chakra Yoga
Carmen Harrauer

0664 51 97 123
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.yoginar.at

Dein Platz gilt mit der Überweisung der Teilnahmekosten auf das Bankkonto
BA, Carmen Harrauer

IBAN: AT94 1200 0007 3437 5587
gesichert.

Auf Dein Kommen freut sich,
Carmen Harrauer


Yogasamstag

Pelvic Floor und Mula Bandha
Sa 12. November 2022 | 10.00–12.30 und 14.00–16.00

yogasamstag22

Kosten
€ 80,–/ € 70,– erm.*

Aus spezifischen, feinmotorischen Bodenübungen leiten wir ins ganzkörperliche Bewegen über.
Wir nähern uns dem Mula Bandha (Wurzelstütze) über das Sonnengebet um später in Einbein-Balance-Übungen, Schwüngen und Sprüngen seine Wichtigkeit zu entdecken.
In Standposen und Schrittstellungen, also auch im Alltag, wird der Beckenboden ständig gesund erhalten. Anatomische Erkundungen und Improvisationen begleiten das Seminar.
Handstand und Kopfstand können teil des Kurses sein.
Ich werde Elemente aus Iyengar- und Ashtanga-Yoga mit Spiraldynamik® verbinden.

Die Spiraldynamik® ist ein dreidimensionales, anatomisch-funktionell begründetes Bewegungs- und Therapiekonzept. Einfacher formuliert: Die Spiraldynamik® bietet eine lernbare Gebrauchsanleitung für den menschlichen Körper von Kopf bis Fuß.
Das Ziel der Spiraldynamik® besteht darin, sich im Alltag anatomisch gesund zu bewegen, um Fehlbelastungen, Schmerz und Verschleiß gezielt zu vermeiden.
Ideal für körperlich aktive Patienten. Je früher desto präventiver, je später desto therapeutischer.

Mit der Überweisung des Kursbeitrages ist dein Kursplatz gesichert.


I: www.claudiahitzenberger.com
E: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
T: 0699 127 37 203